YOGA – der Weg zu DIR selbst

Durch Yoga lernst Du Deinen Körper bewusster wahrzunehmen und einen starken Kern aufzubauen, es kann Dir ermöglichen mit Leichtigkeit und Stabilität von einer
Übung zur nächsten zu fließen (auf der Matte, wie im wahren Leben). Yoga ist viel mehr als nur physische Übungen, Yoga ist eine Philosophie, die Dich auch abseits der Matte weiterführen kann, wenn Du offen bist. Beim Praktizieren wird der gesamte Rücken, Schulter- und Nackenbereich durch intensives Dehnen, Strecken und Beugen gestärkt.
Deine Wirbelsäule und Dein Fundament, das Becken werden durch gezielte Übungen flexibler und beweglicher. Die gesamte Muskulatur im Körper wird gekräftigt und Deine Ausdauer erhöht. Durch die Vertiefung Deiner Atmung kann Dein Herz- / Kreislaufsystem ökonomisiert werden.
Mit Atemtechniken lernst Du Deine erarbeiteten Energien im Körper zu lenken. Auf mentaler Ebene können die Asanas (Körperübungen) beruhigend und stressreduzierend wirken. Gelassenheit und innere Ruhe kehren ein und Dein unablässiger Gedankenstrom kann sich so wunderbar beruhigen und harmonisieren. Durch Meditation und Entspannungsübungen kann sich Dein Geist entspannen und eine innere Klarheit einstellen. Ausgeglichenheit, Selbstvertrauen und ein freudvolles Denken kehren ein. Spüre wie Dein Körper, Geist und Seele in Einklang ist. Der Mensch und das Universum in Balance und alles ist miteinander verbunden. Das ist das Verständnis von Yoga. Für eine Probestunde bringe gerne eine Matte, Decke und ein Kissen mit.

Wir freuen uns auf Dich!

Die Yoginis der DjK und Michaela Packebusch, Yogalehrerin

1. Yogaklasse von 17.30 bis 18.30 Uhr -keine Aufnahme zum jetzigen Zeitpunkt mehr möglich

- Hintere Reihe (v.l.n.r): Christel Hammes, Ingrid Schneider, Ingrid Schäfer, Marlies Göderz, Elvira Eifler, Christa Schäfer (knieend), Heike Bennewitz, Elfriede Schneider, Martina Bach Mittlere Reihe: Christel Berty, Dorothee Stein, Irmgard Luckei, Adele Dott, Renate Conrad, Regina Kolligs, Elke Baltes Vorne: Michaela Packebusch

Es fehlten: Jutta Kühl, Margot Sesterhenn, Irene Wolf und Ingrid Zank


2. Yogaklasse von 18.45 bis 19.45 Uhr -noch Aufnahmen möglich-

(v.l.n.r.) Laura Knodt, Petra Knodt, Kirsten Plehwe, Michaela Packebusch, Carmen Nell, Carmen Schmitz

Es fehlten: Ulricke Künster, Alwine Müller, Christiane Radny, Swetlana Smirnow, Ute Endres, Daniela Schuhmacher, Helga Mutschall