Schneller Start ins neue Jahr

Bei 31. Auflage der Winterlaufserie „Rund um den Haugnisberg“ startete am Sonntag, den 07.01. der 2. Lauf im Ochtendunger Jakob Vogt Stadion. Bei kaltem aber trockenem Wetter gingen 200 Läufer an den Start.

Zu Beginn des Jahres absolvierten an diesem Vormittag die zahlreichen Läufer und Walker die 4 km, 8,1 km Strecke. Für die Kinder sind eine 400m und eine 1,4 km Strecke im Programm.

Am Sonntag, den 04. Februar startet bereits der 3. Lauf für die Winterlaufserie.

Auf der 4 km Streckte siegte bei den Damen Christine Zeni und bei den Männern Ingo Neumann.

4 km

w

1.Christine Zeni;(LG Rhein Wied);16:45,

2.Dagmar Rasbach;(LA TuS Mayen);16:52,

3.Diana Hellebrand;(Meddys LWT Koblenz);17:34,

m

1.Ingo Neumann;(DJK TRI Andernach);14:26,

2.Pascal Thielke;(Triathlon TuS Ahrweiler);14:49,

3.Stefan Marx;(LG Rhein Wied);15:14,

Die 8,1 km Strecke gewann Julia Kümpers bei den Damen und Martin Siebenborn bei den Männern

8,1 km

w

1.Julia Kümpers;(Aachener TG);0:31:51, 

2.Dagmar Rasbasch;(LA TuS Mayen);0:36:15, 

3.Sandra Paas;(Srl Triathlon Koblenz);0:36:25, 

m

1;Martin Siebenborn;(PSV Wengerohr);0:28:00, 

2;Felix Schmidgen;(LG Laacher See);0:29:32, 

3;Benjamin Becker;(LG Rhein Wied);0:30:57, 

Die Ergebnisse  aus der Serienwertung im Überlick:

4 kmw1.Christine Zeni(LG Rhein Wied)16:45, 2.Dagmar Rasbach(LA TuS Mayen)16:52, 3.Diana Hellebrand(Meddys LWT Koblenz)17:34, m1.Ingo Neumann(DJK TRI Andernach)14:26, 2.Pascal Thielke(Triathlon TuS Ahrweiler)14:49, 3.Stefan Marx(LG Rhein Wied)15:14, 4 km Walkingw1.Monika Armbrustmacher(ohne)37:41, 2.Melanie Armbrustmacher(ohne)31:25, 3.Maria Langers(DJK Ochtendung)37:41, m1.Theo Butter(DJK Ochtendung)33:07, 2.Lothar Eger(LG Laachersee)41:50, 3.Karl Meid33:07, 8,1 kmw1.Julia Kümpers(Aachener TG)0:31:51, 2.Dagmar Rasbasch(LA TuS Mayen)0:36:15, 3.Sandra Paas(Srl Triathlon Koblenz)0:36:25, m1.Martin Siebenborn(PSV Wengerohr)0:28:00, 2.Felix Schmidgen(LG Laacher See)0:29:32, 3.Benjamin Becker(LG Rhein Wied)0:30:57, 400 m Bambiniw1.Maxima Skoda(LG Laacher See)01:45, 2.Lina Braun(DJK Ochtendung)01:54, 3.Julia Ringel(LG Laacher See)01:58, m1.Luca Claar(DJK Ochtendung)02:02, 2.Tayler Joppe(DJK Ochtendung)02:46, 1400 m m/ww1.Leonie Kupser(DJK Ochtendung)05:55, 2.Laura Albert(Kerben)07:03, 3.Emma Pervetica07:16, m1.Philip Veit(SSC Koblenz-Karthause)05:56, 2.Daan Ensenbach(DJK Ochtendung)06:01, 3.Alexander Menz(DJK Ochtendung)07:05,

Die vollständige Ergebnisliste ist im Internet unter www.djk-ochtendung.de abrufbar.

 Sieger der 8,1 km 



48. Int. Nettetal-Volkslauf

Ingo Neumann und Sonja Vernikov siegen in Ochtendung

400 Läuferinnen und Läufer nutzen das schöne Wetter und nahmen an der 48. Auflage des Internationalen Nettetal-Volkslaufs der DJK Ochtendung teil. Sieger des Hauptlaufs über zehn Kilometer wurde Ingo Neumann von der DJK Tri Andernach in 39:21 Min. Auf der anspruchsvollen Strecke durch den Ochtendunger Wald und das Nettetal blieb er als einziger Läufer unter 40 Minuten. Zweiter wurde Roland Dietrich von der LA TuS Mayen. Bei den Frauen musste sich Vorjahressiegerin Dagmar Rasbach von der LA TuS Mayen geschlagen geben. Die 16-jährige Sonja Vernikov hatte in 45:23 Minuten rund 40 Sekunden Vorsprung auf die Zweitplatzierte. Im Jedermannlauf über fünf Kilometer ging Felix Tieckemaier vom FSVE Bielefeld in 18:33 Minuten als Erster durch Ziel. Thurid Buch vom Alfterer SC war die schnellste Frau in 20:53 Minuten. In der Mannschaftswertung des Jedermannlaufs wiederholte der Lauftreff des VfB Polch seinen Sieg vom Vorjahr. Über zehn Kilometer setzte sich Ingo Neumanns DJK Tri Andernach vor dem Team der LA TuS Mayen durch. Insbesondere viele Kinder und Jugendlichen trugen dazu bei, dass das Jakob-Vogt-Stadion zu einem Ort des geselliges Miteinanders für Sportlerinnen und Sportler und viele Familien wurde. Ergebnisse und Urkunden können im Internet unter www.djk-ochtendung.de ausgedruckt werden.

Bambini-Lauf 150m w 1. Mia Berlencia Röhncke (LG Maifeld Pellenz) 0:00:39, 2. Frida-Johanna Dingendorf 0:00:43, 3. Miray Kurnaz (DJK Ochtendung) 0:00:45, m 1. Nils Mohr (TV Winningen) 0:00:43, 2. Leo Hallebach (LG Maifeld Pellenz) 0:00:47, 3. Luca Claar (DJK Ochtendung) 0:00:47, Bambini-Lauf 300m w 1. Karla Saxler (DJK Ochtendung) 0:01:12, 2. Lisa Schröder (DJK Ochtendung) 0:01:13, 3. Sara Schröder (DJK Ochtendung) 0:01:14, m 1. Daan Ensenbach (Grundschule Ochtendung Klasse 2) 0:01:03, 2. Ben Ohligschläger (Grundschule Ochtendung Klasse 2) 0:01:11, 3. Julius Talic (Grundschule Ochtendung Klasse 2) 0:01:16, 1000m Kinder männlich U10/U12 m 1. Bogdan Vernikov (Ohne Verein) 0:03:41, 2. Marek Keil (SG Neuhäusel) 0:03:41, 3. Ole Knebel (LG Maifeld Pellenz) 0:03:45, 1000m Kinder weiblich U10/U12 w 1. Lena Rotta (LG Maifeld Pellenz) 0:03:42, 2. Madita Frieb-Preis (LG Maifeld Pellenz) 0:04:07, 3. Leonie Kupser (DjK Ochtendung) 0:04:19, 1000m Kinder m/w U14/U16 w 1. Laura Kuhn (SSC Koblenz-Karthause) 0:03:28, 2. Madelene Knebel (LG Maifeld Pellenz) 0:03:47, 3. Jana Bocklet (LG Maifeld Pellenz) 0:04:30, m 1. Jakob Rotta (LG Maifeld Pellenz) 0:03:21, 2. Peter Jünger (LG Maifeld Pellenz) 0:03:48, 3. Nicklas Stephan0:04:10, 10km Walking/Nordic-Walkingw1.Sylvia Franzen(LG Laacher See)1:20:54, 2.Margit Gitzen (TG Oberlahnstein) 1:19:58, 3. Maria Langers (DJK Ochtendung) 1:39:52, m 1. Klaus Bäuerlein ("Wingerts Walker" FSV Dieblich) 1:18:28, 2. Michael Gröning(LG Boppard Bad Salzig)1:10:31, 3.Hans-Hermann Krümpelmann(LG Laacher See)1:22:20, 5 km Walking/Nordic-Walkingw1.Helga Arend ("Wingerts Walker" FSV Dieblich) 0:45:58, 2. Lore Arnold (Run for Fun Team Stiftung Scheuern) 1:06:08, 3. Michaela Bäuerlein ("Wingerts Walker" FSV Dieblich) 0:45:22, m 1. Frank Burchert (DJK Ochtendung "Miteinander") 0:26:19, 2. Lothar Eger (LG Laacher See) 0:45:32, 3. Klaus Fuss 0:51:35, 5 km Jedermann-Lauf w 1. Thurid Buch (Alfterer SC) 0:20:53, 2. Sonja Vernikov (Ohne Verein) 0:21:17, 3. Anna Klöckner (LT VfB Polch) 0:23:29, m 1. Felix Tiekemeier (TSVE 1890 Bielefeld) 0:18:33, 2. Raphael Kalnicki (DJK Ochtendung) 0:19:46, 3. Wiktor Vernikov (Ohne Verein) 0:20:21, 10 km Volkslauf w 1. Sonja Vernikov 0:45:23, 2. Dagmar Rasbach (LA TuS Mayen) 0:46:05, 3. Franziska Junker 0:47:38, m 1. Ingo Neumann (DJK Tri Andernach) 0:39:21, 2. Roland Dietrich (LA TuS Mayen) 0:40:56, 3. Andreas Mertesacker (7G runergy Laufteam) 0:41:22,